Fundsache:

Broder und der “sprachlose Schwätzer”

Print Friendly, PDF & Email

Wenn schlichte Wahrheiten das Licht der Welt erblicken, sind Kommentare überflüssig, vor allem, wenn sie aus dem Munde von Henryk M. Broder kommen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.