Zwei Seiten derselben Medaille

“Linke” und “Rechte” sind die beiden Seiten ein und derselben Medaille, gepresst aus getrocketer Scheiße. Guckt man genauer hin, dann bedingen sich die beiden Lager nämlich und sind sich ähnlicher als man glauben mag. Man stelle sich die “AntiFa” mal bitte ohne Faschisten vor. Belege? Beide glauben, für ihre “Ziele” – oft in Gewaltexzess-Events – das Gesetz nach belieben brechen zu dürfen. Beide setzen in ihren Extremen auf Gewalt und je weiter “links” man steht, umso mehr “Rechte” glaubt man wahrzunehmen – und natürlich auch umgekehrt. Beide setzen auf Hetze, schaukeln sich hasserfüllt gegenseitig auf: Nazikeule hier und Volksverräterkeule dort.…

Ganzen Text lesen …